Wolkenstein

//Wolkenstein

Wolkenstein

Wolkenstein ist keine Bergstadtgründung. Im Zusammenhang mit der bäuerlichen Kolonisation des Erzgebirges wurde die Burg Wolkenstein in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts unter Kaiser Friedrich Barbarossa errichtet. Sie war Ausgangspunkt der nachfolgenden Stadtgründung. Mindestens 250 Jahre beherrschten die Herren von Waldenburg von hier aus ein großes Territorium. Wie der Chronist Chistian Lehmann ausführt, [...]

Wolkenstein 2017-03-05T11:51:01+00:00

Schloss Wolkenstein

Schloss Wolkenstein Das Schloss Wolkenstein ist eine Höhenburg und liegt rund 80 Meter oberhalb des Zschopautales in der Nähe der Preßnitzmündung auf einem markanten Felsvorsprung. Ihre strategische Funktion, in der Vergangenheit, war der Schutz einer Handelsstraße nach Böhmen. Das Schloss Wolkenstein wurde im 13. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. Das Schloss beherbergt heute das Heimatmuseum der Stadt, [...]

Schloss Wolkenstein 2017-06-29T10:49:33+00:00

Silberstrasse

Die Silberstrasse Sachsens erste und längste Ferienstrasse in einer einzigartigen Landschaft. Wie ein silbernes Band durchzieht die Ferienstrasse das Erzgebirge von Westsachsen kommend und bis zur Landeshauptstadt Dresden. Sie verbindet eine Kette sehenswerter Städte wie Zwickau, Schneeberg, Aue, Schwarzenberg, Annaberg-Buchholz, Wolkenstein, Marienberg und Freiberg. Sie erinnert an Jahrhunderte zurückliegende Zeiten, als über das [...]

Silberstrasse 2017-03-07T12:08:32+00:00