Waldgeisterweg an den Greifensteinen

Wegweiser zum Waldgeisterweg zwischen Ehrenfriedersdorf und den Greifensteinen im Erzgebirge
Wegweiser Waldgeisterweg

Bei einer Wanderung durch den Greifensteinwald entlang des Albin-Langer-Weges in Richtung der Greifensteine erwartet Sie der Waldgeisterweg. Dieser kinderfreundliche Wanderweg mit seinen sympathischen Holzgesellen, welche überall entlang des Wanderweges zu finden sind – entstand durch großes Engagement des örtlichen Schnitz- und Krippenvereines e.V.

Vom Froschkönig über Eulen und Zwerge bis hin zu Fabelwesen entdeckt man allerlei , schön gestaltete, Gesellen am Wegesrand. Und es kommen fast jedes Jahr ein paar Neue hinzu, mit lustigen Namen und eindrucksvollen Gesichtern.

Ziel des Waldgeisterweges ist es, das weitverzweigte Wandernetz um Ehrenfriedersdorf noch attraktiver und familienfreundlicher zu gestalten. Wenn man diese kleine Runde Ortseingang von Ehrenfriedersdorf, von den Greifensteinen kommend beginnt, ist der Rundkurs nur etwa 2km lang und auch für kleinere Kinder gut zu laufen. Auf der Hauptrunde gibt es nur einen geringen Höhenunterschied zu überwinden und unterwegs gibt es Möglichkeiten für eine Rast.

Wanderroute Waldgeisterweg Ehrenfriedersdorf Greifensteine

Die Runde ist für Kinderwagen geeignet. Sind die Kinder größer oder nicht dabei, empfiehlt sich die Fortsetzung der Wanderung in Richtung Stülpnerhöhle und weiter zu den Greifensteinen oder durch das Greifenbachtal, entlang des Röhrgrabens zum Greifenbachstauweiher.

  • Parkplatz: am Albin-Langer-Weg, 09427 Ehrenfriedersdorf (Skihütte)
  • Anreise mit dem Bus: Linie 441, Haltestelle Ehrenfriedersdorf, Weg zu den Greifensteinen

Link zur Wegführung bei www.outdooractive.com: Link