Prag

die Goldene Stadt an der Moldau

Prag - Blick zur Burg

Prag Tagesausflug in die Goldene Stadt an der Moldau

Prag, eine Stadt der Sehenswürdigkeiten und Kulturen, die durch ihre Vergangenheit und Schönheit bekannt ist, bildet den politischen und kulturellen Mittelpunkt der Tschechischen Republik und ist deren Hautstadt. Schon im Mittelalter genoss Prag den Ruf einer monumentalen und wunderschönen Stadt und so zieht es auch Heute Touristen aus aller Welt an die Stadt an der Moldau. Prag bedachte man mit allerhand schmückenden Beiworten, wie z.b. das Goldene Prag, die Königstadt, das Hunderttürmige Prag und oder die Krone der Welt. Die tausendjährige Vergangenheit der Stadt Prag dokumentieren Sehenswürdigkeiten wie Bauten im romanischen, gotischen und Renaissancestil, aber ebenso Barockbauten und klassizistische oder neuzeitliche Gebäude.

in den Gärten des Wallenstein-Palais in Prag
Karlsbrücke Prag
auf der Karlsbrücke in Prag

Stadtrundgang Prag

Der erste Blick fällt auf das Prager Burgareal, den Hradschin. Dieser diente bereits seit dem 9. Jahrhundert den böhmischen Herrschern zur Repräsentation und Machtausübung. Noch heute führt der tschechische Präsident in diesen historischen Gemächern seine Amtsgeschäfte aus. Ein Muss auf dem Hradschin ist der gotische Skt. Veitsdom mit dem silbernen Grab des Heiligen Nepomuk sowie das Goldene Gässchen.

Von der Burg aus führt der sog. Krönungsweg hinab über die Prager Kleinseite zur Karlsbrücke mit ihren Skulpturen, weiter zum Altstädter Ring, wo stündlich der Orloj, eine der ältesten astronomischen Uhren die genaue Zeit anzeigt.

Natürlich sollte man in einem der unzähligen Kaffeehäuser entlang der Touristenstrecke einkehren und das jüdische Viertel Josefov mit der Altneusynagoge besuchen. In diesem Stadtteil befindet sich auch die Pariser Straße mit ihren wunderschönen Jugendstilhäusern und Nobelgeschäften.

vor dem Schloss in Prag auf dem Berg Hradschin
Jan-Hus-Denkmal Prag
über den Dächern von Prag

Tagesausflug Prag

Knapp 2 Autostunden dauert eine Fahrt von ihrer Ferienwohnung ins „Goldene Prag“. Ein Tagesausflug lohnt sich aber allemal. Sollten Sie von weiter her kommen und ein paar Tage bleiben lohnt es einen zusätzlichen Ausflug nach Prag einzuplanen. Schliesslich geht die Fahrt in eine der schönsten Hauptstädte Europas, dessen gesamtes Zentrum das größte Weltkulturerbe der UNESCO ist.

Mehr über die Sehenswürdigkeiten von Prag im offiziellen deutschsprachigen Tourismusportal der Stadt: www.prague.eu/de

die astronomische Uhr in Prag
verzierte Fassade mit Heiligen Figur in Prag
Teynkirche Prag
Stadtturm Prag
2018-01-27T18:44:31+00:00