Burg Loket

Tagesausflug zur Burg Loket bei Karlsbad

Loket ist eine Stadt im Okres Sokolov (Karlovarský kraj), an der Eger (tschechisch Ohře) in Tschechien gelegen. Die gesamte historische Altstadt steht als Denkmalsreservation unter besonderem staatlichen Schutz. Wegen seines Stadtbildes wurde Loket auch oft als Böhmisches Rothenburg gerühmt. Die Stadt ist ein traditionelles Ausflugsziel der Kurgäste von Karlsbad. Loket liegt auf einem Granitrücken, welcher auf drei Seiten von der Eger umflossen wird, daher der Name: loket (deutsch Ellenbogen).

Die mächtige gotische Burg Loket mit ihrem auffälligen Turm wurde wahrscheinlich schon im 3. Viertel des 12. Jh. als Wehrstützpunkt errichtet. Die erste urkundliche Erwähnung der Feste stammt aus dem Jahre 1234. Um den Aufschwung der Burg machten sich namentlich ihre Besitzer aus den Geschlechtern der Přemysliden und Luxemburger verdient.

Auch wenn der spätere Kaiser Karl IV. hier als kleiner Junge gefangen gehalten wurde, gehörte die Burg dennoch zu seinen Lieblingsburgen. Im Laufe ihrer langen Geschichte waren ihre Mauern Zeugen zahlreicher staatsmännischer Treffen, aber auch des Leids und der verhängnisvollen Schicksale vieler Menschen. Der heutige Charakter der Burg ist das Ergebnis eines radikalen Umbaus am Ende des 14. Jahrhunderts. In der zweiten Hälfte des 16. Jh. erwarb die Stadt Loket (Elbogen) die Burg und in ihrem Besitz ist sie, abgesehen von wenigen Unterbrechungen, bis heute. Anfang des 19. Jh. wurde hier ein Gefängnis eingerichtet, das praktisch bis 1949 betrieben wurde. In der Gegenwart ist die Burg mit ihrem reichhaltigen Angebot an äußerst interessanten Ausstellungen ganzjährig geöffnet. So gibt es hier eine ständige Porzellanausstellung, eine Ausstellung über das peinliche Gericht und weitere Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

Im Laufe des Jahres ist sie häufiger Schauplatz von Kulturveranstaltungen. Außer ihren Ausstellungen und ihrer historischen Architektur birgt die Burg dank der mit ihr verbundenen Sagen und Legenden auch viele Geheimnisse und Rätsel. Die Burg Loket war als „Montenegro“ Schauplatz in dem James Bond-Kinofilm Casino Royale (2006) mit dem Hauptdarsteller Daniel Craig.

Zur Webseite der Burg Loket: www.hradloket.cz

Loket ist einer unserer persönlichen Favoriten für einen Tagesausflug in die Nachbarrepublik und lässt sich auch sehr gut mit dem nur etwa 7km entfernten Karlsbad kombinieren.

2018-01-27T18:44:23+00:00