Langlauf und Loipen in Geyer

Skifahrer in der Loipe in Geyer 
Skifahrer in der Loipe in Geyer 

Geyer und die Greifensteine, eines der schönsten Ski Langlauf Gebiete im Erzgebirge, denn wer in Geyer Urlaub macht, erhofft sich natürlich eine tüchtige Portion Schnee. Das Geyersche Hochplateau ist mit bis zu 740m über NN relativ schneesicher. Diese Höhenlage bietet dem Winterurlauber ein einzigartiges Langlauf-Skigebiet. 

Zirka 50 km Skiwanderwege, für die klassische Spur und die Skatingtechnik, sind bestens präpariert. Aufgrund des geringen Höhenunterschiedes in unserem Skigebiet zwischen 650 und 740 Metern eignen sich unsere Loipen sowohl für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene Wintersportler.

Über die Anbindungen in Richtung Zwönitz, Dorfchemnitz bzw. Thum und Ehrenfriedersdorf lässt sich die Langlauf-Skiwanderung jederzeit ausbauen. Die „Kleinen“ können sich bei einer Rodelpartie auf der präparierten Naturrodelbahn oder einer zünftigen Schneeballschlacht so richtig austoben.

Der Greifenbach-Stauweiher, im Sommer ein Badeparadies, verwandelt sich nun in ein riesige Natureisfläche. Von Januar bis März bietet sich je nach Bedarf und Witterung die Möglichkeit zum Skijöring. Besonders schneesicher und lang befahrbar sind die Loipen von Geyer in Richtung Fernsehturm und bis zum Greifenbachstauweiher.

Loipen und Winterwanderwege in und um Geyer

Loipenplan Geyer 2021

aktuelle Informationen zu den Schneehöhen finden Sie auf der Webseite der Stadt: Link

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp