Eisenbahnmuseum Schwarzenberg

Eisenbahnmuseum Schwarzenberg

Das Eisenbahnmuseum Schwarzenberg im Erzgebirge

Im Freigelände sind einige Exponate zu sehen, so z.B. eine Dampflokomotiv-achse und ein Schnittmodell eines Dampflokomotiv-kessels. An diesem lässt sich sehr anschaulich die Wirkungsweise solcher Dampferzeuger erklären. Nicht nur Lokomotiven sind in unserem Museum untergebracht. Eine Werkstatt mit Schmiedefeuer und eine alte Ölausgabe sind im Lokomotiv-schuppen eingerichtet. Die Hauptattraktion sind natürlich die großen Dampflokomotiven.

Kontakt:

Eisenbahnmuseum
Schneeberger Str.60
08340 Schwarzenberg
zur Webseite: Link

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 10-14 Uhr
Sa/So: 10-17 Uhr (April-Oktober)
Sa/So: 10-14 Uhr (November-März)
geschlossen am 24./25./26.12. sowie 31.12./01.01.
(letzter Einlass jeweils 30min vor der Schließzeit)

mit der Fichtelbergbahn durch Cranzahl
Schmalspurbahn
Glück Auf
Schmalspurbahnen im Erzgebirge

erzgebirgische Schmalspurbahnen Die Schmalspurbahnen im Erzgebirge gehörten einst zum größten einheitlich betriebenen Schmalspurbahnsystem in Deutschland. Das sächsische Schmalspurnetz hatte am Höhepunkt seiner Entwicklung kurz nach dem Ersten Weltkrieg eine

Weiterlesen »
Waschleithe im Erzgebirge
Waschleithe im Oswaldthal
Glück Auf
Waschleithe im Oswaldtal

Waschleithe im Erzgebirge Im Tal des Oswaldbaches liegt im  im westlichen Erzgebirge zwischen Grünhain nach Schwarzenberg die Gemeinde Waschleithe, welche einiges zu bieten hat. Seit längerem ist

Weiterlesen »
das Schloss von Schwarzenberg
Schwarzenberg
Glück Auf
Schwarzenberg im Erzgebirge

Die Bergstadt Schwarzenberg im Erzgebirge liegt im sächsischen Erzgebirgskreis. Sie wurde im 12. Jahrhundert als Befestigungsanlage zum Schutz eines Handelsweges angelegt. Die kleine Bergstadt entwickelte sich

Weiterlesen »
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp