Glück Auf im Erzgebirge

der Krater der Binge in Geyer
der Krater der Binge in Geyer

Glück Auf unseren Gästen und Besuchern!

Glück Auf! Tief verwurzelt ist dieser Gruß in den Jahrhunterte alten Traditionen des Bergbaus im Erzgebirge.
Zu tief, um nur leere Floskel zu sein. Es ist auch unser Gruß & mehr als eine Geste der Höflichkeit.

Unser Glück Auf nimmt Sie auf in die Gemeinschaft der Einheimischen, schafft Brücken
zum Näherkommen, zur Vertrautheit, zu Freundschaften. Wir heißen Sie damit Herzlich Willkommen.

Glück Auf beschreibt wörtlich: die Hoffnung der Bergleute, „es mögen sich Erzgänge auftun“
und bezieht sich auf die Kumpel die vor Hunderten von Jahren bei spärlichem Licht Untertage das Erz und Silber gesucht und abgebaut haben.

Wir uns als Gastgeber wünschen Ihnen mit dem Glück Auf das Sie sich bei uns wohlfühlen,
unternehmunslustig und neugierig auf unsere Region sind und stehen mit Rat und Information zur Verfügung,
damit Sie  “unnere Hamit” entdecken und näher kennen lernen können.

Glück Auf

Ihre Zeit im Erzgebirge soll ein Erlebnis sein und wir tun alles, um Sie bald wieder hier begrüßen zu dürfen.
In diesem Sinne nochmals ein herzliches Glück Auf und einen schönen Aufenthalt.

Sandro & Lena vom Haus Feig

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp