Tafelberg

/Tag: Tafelberg

Scheibenberg 807m hoch im Erzgebirge

Scheibenberg im Erzgebirge Ein Tafelberg im Oberen Erzgebirge mit 807 m Höhe. Besonderes Merkmal sind die sogenannten Orgelpfeifen. Es handelt sich dabei um knapp 30m hohe Basaltsäulen, welche schon von weitem zu sehen sind. Der Scheibenberg liegt unmittelbar südöstlich der gleichnamigen Stadt Scheibenberg im Erzgebirge. Er ist eine ausgewählte Stätte für die vorgesehene [...]

Scheibenberg 807m hoch im Erzgebirge2018-01-27T19:35:10+01:00

Pöhlberg 832m

Pöhlberg Der 832m hohe Tafelberg zu dessen Füßen sich die Bergstadt Annaberg-Buchholz im Erzgebirge entwickelte. Nach altem Wissen dürfte der Name Pöhlberg, der weiße Berg bedeuten. Der Pöhlberg besteht überwiegend aus  kleinen Basaltsäulen die durch einen ehemaligen Steinbruch offen gelegt wurden. Trotz der Nähe zu Annaberg-Buchholz war der Pöhlberg lange Zeit nicht erschlossen, eine Straße auf den [...]

Pöhlberg 832m2018-01-27T19:35:18+01:00

Bärenstein 898m hoch im Erzgebirge

Bärenstein 898m hoch im Erzgebirge Ein Lavastrom zeichnet sich für die Entstehung des 898m hohen Bärenstein verantwortlich. Wie Pöhlberg und Scheibenberg ist auch der Bärenstein ein Tafelberg, welcher die anderen Beiden überragt. Auf dem Bärenstein befindet sich ein 30m hoher Aussichtsturm, von wo aus man einen sehr schönen Blick auf die beiden höchsten Berge [...]

Bärenstein 898m hoch im Erzgebirge2018-01-27T19:35:27+01:00