Saigerhütte Olbernhau

Das heutige Museum Saigerhütte Olbernhau mit seinem Kupferhammer. Die Saigerhütte war gleichzeitig Zentrum der Kupferverarbeitung in Sachsen. Vier Hammerwerke gehörten einst zum Komplex. Das Saigerverfahren ist ein mehrstufiger Schmelzprozess und gehörte zu den Spitzenleistungen des Hüttenwesens. Im Jahre 1537 wurde der Hüttenbetrieb zur Entsilberung von silberhaltigem Schwarzkupfer eröffnet und war ein technisches und bauliches Zeugnis des [...]