Greifensteingebiet

/Greifensteingebiet

Greifensteine

Die Greifensteine mit der Freilichtbühne im Naturtheater, den Kletterfelsen und dem Greifenbachstauweiher im großen Waldgebiet inmitten des Erzgebirges ist ein ideales Ziel für ein verlängertes Wochenende oder auch ein paar Tage mehr. Das Freizeit- & Erlebnisbad bietet Spaß für Groß und Klein und verfügt darüber hinaus über eine ausgezeichnete Saunalandschaft. Auch ein Kletterwald mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden lädt Sie [...]

Freilichtbühne auf den Greifensteinen

Freilichtbühne Greifensteine - Naturtheater im Erzgebirge Eine malerische Felsenbühne inmitten der reizvollen Landschaft des Greifensteingebietes im Erzgebirge. Das Eduard-von-Winterstein-Theater spielt auf der Naturbühne mit ihren unverwechselbaren Granitfelsen seit 1952. Die schönste Felsenbühne Europas mit 1.200 Sitzplätzen, ist bequem mit dem Auto oder mit dem Bus zu erreichen. Die Parkplätze befinden sich direkt vor [...]

Kletterwald Greifensteine

Kletterwald Greifensteine Spass haben, Abenteuer bestehen, einmal hoch hinaus wollen, das alles bietet Ihnen der Kletterwald an den Greifensteinen. In den Wäldern des reizvollen Erholungsgebietes der Greifensteine erleben Sie all das. Spaß - Abenteuer - Adrenalin und viel unberührte Natürlich können alle, die Freude am Klettern haben oder einfach mal was anderes [...]

Sauberg Zinngrube Ehrenfriedersdorf

Zinngrube Ehrenfriedersdorf Besucherbergwerk und Heilstolllen in der Zinngrube auf dem Sauberg in Ehrenfriedersdorf im Erzgebirge. Nach einer Einführung anhand von Karten und Belegmaterial erlebt der Besuch eine beeindruckende Exkursion durch die Untertageanlage eines der ältesten Bergwerke Europas. Es beginnt mit der Seilfahrt über den "Sauberger Haupt- und Richtschacht" bis in 100 m Tiefe. [...]

Erlebnisbad Greifensteine

Greifensteinbad Im Erlebnisbad an den Greifensteinen bei Geyer erleben Sie unter tropischen Palmen unser einmaliges Wellenbecken mit seinen Grotten und Sprudelbereichen. Der 80 Meter lange Wildwasserkanal mit Stromschnellen, Strudel und dem Wasserkarussell garantieren Ihnen eine aufregende Rutschpartie! Das Kinderbadeland lädt alle kleinen Badegäste zum Planschen, Rutschen, Toben und natürlich auch zum Spielen [...]

Wanderung im Greifenbachtal

Das Greifenbachtal ist nicht nur Bergbaulehrpfad, aber in der alten Bergbaulandschaft des Greifenbachtales findet man zahlreiche Überreste aus der Zeit des Zinnbergbaues im 15. bis 18. Jahrhundert, wie Halden, Pinten, Stollenmundlöcher & Pochwerksruinen. Das Greifenbachtal ist etwa 12km lang und hat seinen Anfang im Roten Wasser oberhalb des Stausees "Großer Teich" nahe der [...]

Waldgeisterweg

Waldgeisterweg Bei einer Wanderung durch den Greifensteinwald entlang des Albin-Langer-Weges in Richtung der Greifensteine erwartet Sie der neu geschaffene Waldgeisterweg. Dieser kinderfreundliche Wanderweg mit seinen sympathischen Holzgesellen, welche überall entlang des Wanderweges zu finden sind – entstand durch großes Engagement des örtlichen Schnitz- und Krippenvereines e.V. Ziel des Waldgeisterweges ist es, das [...]

Ehrenfriedersdorf

Ehrenfriedersdorf liegt am oberen Lauf im Tal der Wilisch auf einer Höhe von rund 600 m. Im Westen befinden sich die Höhen der Greifensteine und im Osten der Sauberg und der Kalte Muff mit der Franzenshöhe. Ehrenfriedersdorf wurde wie auch das übrige Gebiet des mittleren Erzgebirges im 12. Jahrhundert besiedelt. Im 13. Jahrhundert [...]

Jahnsbach

Jahnsbach Der Ort Jahnsbach, heutiger Ortsteil der Stadt Thum, liegt als typisches zweiseitiges Waldhufendorf direkt im Zentrum des wunderschönen Erzgebirges und bildet eine der Hauptzufahrten zum Greifensteingebiet mit dem idyllischen Greifenbachstauweiher. Von dichten Wäldern umgeben, ist die Region rund um die Greifensteine besonders zu empfehlen. Die Waldwege bieten hervorragende Radfahr- und Wandermöglichkeiten. Im [...]

Thum

Die Stadt Thum liegt am Jahnsbach das gleichnamige Waldhufendorf schließt sich im Westrand des Bergstädtchens an. Im Osten liegt der Ortsteil Herold, ebenfalls ein Waldhufendorf. Im Süden grenzt an die Stadt das Waldgebiet der Greifensteine. Thum wurde 1389 erstmals urkundlich erwähnt. 1445 wurde die Siedlung als Bergstädtlein bezeichnet. 1469 erkauften die Bürgerschaft die [...]

Greifenbachtalviadukt

Greifenbachtal Viadukt Die Greifenbachtalbrücke, eine Schmalspur-Eisenbahnbrücke welche von 1904-1905 erbaut und 1906 in Betrieb genommen wurde überspannte das Greifenbachtal in einer Höhe von 36m. Die 180,5m lange Stahlkonstruktion ruhte auf 20 Pfeilern und war die größte Schnmalspurbahnbrücke Deutschlands. Nach der Einstellung der Bahnlinie Schönfeld-Geyer-Thum im Jahre 1967 wurde die Brücke am 06.10.1977 [...]