Ausflugsziele im Erzgebirge

/Ausflugsziele im Erzgebirge
Ausflugsziele im Erzgebirge 2017-07-13T10:32:47+00:00

das Erzgebirge entdecken

Erzgebirge - sehenswert im Süden Sachsens

Erzgebirge erleben

Erzgebirgisch ist nicht nur unsere Mundart – Erzgebirgisch ist unser ganz eigenes Lebensgefühl. Es ist tief in der Geschichte der Region verwurzelt. Bergbau- und Hüttenwesen haben in über 800 Jahren die Landschaft und das Leben der Menschen stark geprägt haben.

Die beste Jahreszeit im Erzgebirge

Egal ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, das Erzgebirge hat viel zu bieten zu jeder Jahreszeit. Entspannung oder Abenteuer, Wellness oder Fitness das liegt bei Ihnen. Im „Weihnachtsland“ warten abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten auf Sie. Wir zeigen Ihnen hier eine Auswahl.

zu den Sehenswürdigkeiten der Berg und Bingestadt Geyer im Erzgebirge Berg & Bingestadt Geyer

das Erholungsgebiet rund um die Greifensteine Erholungsgebiet rund um die Greifensteine

die Erzgebirgshauptstadt Annaberg-Buchholz
Annaberg-Buchholz

banner_SchmalspurbahnenSchmalspurbahnen

banner_burgenBurgen und Schlösser

Wandeern im ErzgebirgeWandern im Erzgebirge

Banner_naturbühne Freilichtbühne auf den Greifensteinen

banner_besucherbergwerkeBesucherbergwerke

Miniaturlandschaften

Einladung ins Erzgebirge

Wir möchten Sie recht herzlich in das Obererzgebirge, in den Süden des Freistaates Sachsens, einladen. Ihre Ferienregion, rund um die altehrwürdige Bergstadt Annaberg-Buchholz, dem bekannten Kurort Oberwiesenthal und der Greifensteine. Ihr Urlaubsort Geyer, liegt inmitten des Erzgebirges. Geyer ist der ideale Ausgangspunkt für Streifzüge durch die gesamte Region bis hin nach Seiffen, Karlsbad und Dresden. Vier imposante Berge, die Wahrzeichen der Region, überragen die bezaubernde Gebirgslandschaft mit tiefen Wäldern. Umrahmt von werden sie von weiten Wiesen und Fluren, sprudelnden Bächen und malerischen Ortschaften.

Das Erlebnisland Erzgebirge

Die Erlebnismöglichkeiten für Groß und Klein im Obererzgebirge selbst, aber auch Tagesausflüge in die benachbarten Regionen, machen einen Aufenthalt unvergesslich. Sie suchen wohltuende Aktivität in freier Natur, Tradition und Volkskunst, lebendige Geschichte oder einfach Erlebnis und Entspannung? In der Ferienregion des Erzgebirges und entlang der Silberstrasse werden Sie finden, wonach Sie suchen.

Die Geschichte des Erzgebirge

Über Jahrhunderte hinweg prägte unsere Region der Bergbau und seine Nebengewerke.Es entwickelten sich Traditionen und Handwerkskunst wie die Holzbildhauerei oder das Klöppeln. Die zahlreichen Funde an Silber und Erz zogen nicht nur viele Menschen in die Region, sondern liessen auch historische Bergstädte mit großen Hallenkirchen entstehen. Mehr als 1000 Museen, imposante Burgen, Schlösser und zahlreiche Denkmale laden während einer Entdeckungstour des Erzgebirges Heute zu einem Besuch ein.

Zeitzeugen im Erzgebirge

Dampfende Zeitzeugen sind die vier Schmalspurbahnen mit ihren 750 mm Spurweite – die Fichtelbergbahn, die Preßnitztalbahn, die Museumsbahn Schönheide-Carlsfeld und die Weißeritztalbahn – lassen bei Urlaubern Eisenbahnromantik und Oldtimerträume wahr werden. Aber auch Automobilgeschichte wurde hier geschrieben, denn die Erzgebirgler als Tüftler und Bastler können über eine 100 Jahre lange Automobil- und Motorradtradition vorweisen.

Aktiv im Erzgebirge

Ein gut ausgebautes Wegenetz mit 5.000 Kilometern Wanderwegen lässt jedes Wanderer-Herz höher schlagen. Auch Erkundungstouren per Rad oder Mountainbike lohnen sich.

Mehr über das Erzgebirge

finden sie auf der Seite des Tourismusverbandes: Link)