Fundgrube Sankt Christoph Breitenbrunn

Fundgrube Sankt Christoph Besucherbergwerk in Breitenbrunn

Die Fundgrube Sankt-Christoph ist gut begehbar und daher auch für ältere Besucher gut geeignet. Wir empfehlen festes Schuhwerk. Schutzhelm, Schutzumhang und Beleuchtung werden vom Besucherbergwerk gestellt.

Das Grubenfeld Sankt Christoph liegt nördlich des Ortes Breitenbrunn an der Schachtstrasse, ca. 700m oberhalb des Bahnhofes der Bahnstrecke Johanngeorgenstadt – Schwarzenberg. Im Tal fließt das Schwarzwasser und ihm entlang führt neben den Bahngleisen die Kreisstrasse S 272 zu den gleichen genannten Städten.

Führungen:

Täglich um 1o.00 und 12.oo Uhr (Mo-Fr. auch 14:00)  führen Sie unsere Bergführer ca. eine Stunde durch den St.-Christoph-Stolln und lassen Sie erzgebirgische Bergbautradition hautnah erleben.

Kontakt:

Knappschaft  Breitenbrunn e.V.
Schachtstr. 65
08359 Breitenbrunn
zur Webseite: Link